Foto: Peter Jägersberger (Redaktion und Grafik für den VOET)

Von links nach rechts: Ernst Anderka, Liselotte Heider, Adam Stassler, Regine Steinmetz, Alfred Grubmüller, Anna Winkler, Renate Lechner, Renate Altschach, Hans Ecker, Victor Poslusny, Rita Hatzmann, Rudi Bichler

Sämtliche am Foto Befindlichen haben im Rahmen der VOET Generalversammlung der Veröffentlichung der Aufnahme und der Namensnennung mündlich zugestimmt.

Generalversammlung 2018

Am 09.10.2018 hat die Generalversammlung des Verbandes Österreichischer Textautoren stattgefunden...

Nach einstimmiger Entlastung wurden die bisherigen Vorstände des VOET wiedergewählt. Ebenso einstimmig erfolgte die Wahl von Frau Renate Lechner als neues Mitglied in den Vorstand, welcher sich wie folgt zusammensetzt: Präsident Prof. Victor Poslusny, Vizepräsident Adam Stassler, Schriftführer Komm.R. Hans Ecker, Schriftführer Stellvertreter Ernst Anderka, Kassierin Liselotte Heider, 2. Kassier Rudi Bichler, Beiräte Renate Lechner und Rudi Luksch. Es erfolgten Berichte über die VOET Veranstaltung "Wienerlied Stars im Schwarzberg", den gemeinsam mit dem ÖKB durchgeführten Text- und Kompositionsworkshop, den gemeinsamen VOET Wettbewerb mit dem ÖKB hinsichtlich der Veranstaltung im Porgy & Bess sowie über die VOET Autorenstammtische. Auch wurde die neue VOET Zeitung angekündigt.

Den Wettbewerb 2017 hat der VOET unter dem Motto "Aus dem Leben" ausgeschrieben. Die als Siegertitel ausgewählten Texte wurden dem ÖKB übergeben, welcher seinerseits für die Kompositionen dazu gesorgt hat. Am 07.12.2018 findet eine Gala im Porgy & Bess in Wien statt. Dort werden wie Siegertitel von Profibands aufgeführt und es erfolgt ein Livemitschnitt des Abendprogramms. Die Sieger aus den Reihen des VOET erhalten für die Veranstaltung jeweils 2 Freikarten und einen persönlich gestalteten Preis sowie eine Erinnerungs-CD des erwähnten Mitschnitts.

Wir danken für die rege Teilnahme an unseren Aktivitäten und es verbleibt mit herzlichen Autorengrüßen

Ihr Komm.Rat Hans Ecker