Wintertage

wintertage

Gedichte, Geschichten und Prosa
Siegertitel Ausschreibung 2012
56 Seiten Hardcover

Rubato Verlag - Wien in Zusammenarbeit
mit dem VOET

 

Leseprobe: "Aus der Feder von..." Band 1

Lothar Steup
I SEIL' MI' JETZT O

Ohne Geld ka Musi,
haßt's imma, wer was will, muaß zahl'n!
Kumm mir vur, wia a Hochof'n der Vöst -
imma brennen - brennen - brennen!
Der sogenannte Wohlstand, da brennst di' aus,
da muaß ma eb'n Opfer bringen, so sagt ma'
aba i net - na, i net und waßt warum? Weil:
I seil' mi jetzt o,
fahr' auf a Insel im Meer,
sag wos will ma' denn mehr?
Dort werd' i meine Tschick wuz'ln,
und de Oliven rund zuz'ln,
vielleicht Ananas rasier'n
oder de Bananen g'rad biag'n?
I seil' mi' jetzt o,
bleib' nimma do -
hau' mi' über d'Häuser, und leb' dort wia a Kaiser!


Josef Germadnik
KÜNSTLER VON FORMAT

Bin ein Künstler von Format,
mit langen Haaren, Schnauz' und Bart.
Als Beispiel, daß ich das erwähne,
trag ich auch noch falsche Zähne.

Fast Pflicht ist, wie mir's scheint,
ein bißchen Überheblichkeit,
der wahre Geist, wenn dies vorhanden,
wird öfters gerne mißverstanden.

Was speziell auch meine Meinung,
wichtig ist in welch' Erscheinung.
Es zittert dein Haupt, ein flacher Teller,
doch in der Tasche nicht ein Heller.

Mißgunst oder auch Verstehen,
dann mußt du erst ins Ausland gehen.
Das ist längstens schon bekannt,
wenn wahre Kunst wird anerkannt.


Diese und weitere zahlreiche Gedichte,
Prosa und Geschichten finden Sie
im Band 1 der VOET - Publikation
"Aus der Feder von..."
Aufgrund des Inkrafttretens der Datenschutz-Grundverordnung bitten wir Sie, sich einen kurzen Moment Zeit zu nehmen und die wichtigsten Punkte der neuen Datenschutzbestimmungen und Cookie-Richtlinien durchzulesen. Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein großartiges Nutzererlebnis zu ermöglichen. Indem Sie akzeptieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen AKZEPTIEREN